Wir bilden
Sozialberufe.

Agenda

 

Frühjahr 2022, OdA Soziales Zürich

Einführung in die Revision FaBe – lernortübergreifend und betriebsspezifisch

Neben zentralen Informationen zu den Bildungsgrundlagen FaBe liegt ein weiterer Fokus der Einführungsveranstaltungen auf dem Thema der Lernortkooperation. Ausbildungsverantwortliche und Berufsbildner*innen lernen die neuen Ausbildungsinhalte und -instrumente kennen und können diese in der Praxis anwenden.

div. Termine


30.06.2022, 10.00 - 11.30 Uhr, Talentförderung Plus
Online Workshop «Wie können Talente entdeckt werden?»

Dieses Webinar bietet eine Schritt-für-Schritt-Begleitung bei der Erarbeitung eines Talentkompasses und einer Evaluationsvorlage zur Talentidentifikation im eigenen Lehrbetrieb.

Mehr Informationen

Hier anmelden


06.07.2022, 13.30 - 16.30 Uhr, OdA Soziales Zürich und OdA Gesundheit Zürich
Grundlagen der AGS Ausbildung für neue Berufsbildner*innen und Bildungsverantwortliche

Bildungsverantwortliche, Berufsbildner und Berufsbildnerinnen, die neu Lernende in der Ausbildung zur Assistentin/ zum Assistenten Gesundheit und Soziales EBA begleiten erhalten wichtige Informationen zum Umgang mit dem Ausbildungshandbuch AGS.

Mehr Informationen

Hier anmelden


12.07.2022, Türöffnung 16.30 Uhr, Beginn 17.00 Uhr
Lehrabschlussfeier Fachfrauen*Fachmänner Betreuung EFZ 2022

The Hall, Dübendorf

Die Einladung wurde den Absolvent*innen und ihren Berufsbildner*innen mit persönlichem Ticketcode per E-Mail zugestellt. Anmeldeschluss ist der 27. Juni 2022.

Hier anmelden


13.07.2022
Lehrabschlussfeier Assistent*innen Gesundheit und Soziales EBA 2022

Festsaal Albisgüetli


02.09.2022, Talentförderung Plus
Eingabefrist für das Gesuch zur Förderung von Zürcher Lernenden

Der Berufsbildungsfonds des Kantons Zürich unterstützt Zürcher Lehrbetriebe und Verbände, die ihre leistungsstarken Lernenden während der Lehre besonders fördern.

Mehr Informationen

Talentförderung beantragen (Formular)


19.10.2022, 13.30 - 16.00 Uhr, Online
ePak Online-Workshop AGS für neue Berufsbildner*innen und Bildungsverantwortliche

Sie haben erste Erfahrungen mit ePak gemacht und möchten Ihre konkreten Fragen im Umgang mit ePak in der AGS Ausbildung bearbeiten? Dann melden Sie sich zum Workshop an.

Mehr Informationen

Hier anmelden


25.10.2022, 13.30 - 16.30 Uhr, OdA Soziales Zürich
Begleitung der Lernenden vor & während der IPA AGS, Sicherer Umgang mit PkOrg

Der Informationsanlass richtet sich an Berufsbildungsverantwortliche, sowie Berufsbildende, welche als vorgesetzte Fachkraft im Kanton Zürich, an der IPA AGS EBA 2023 beteiligt sind.

Mehr Informationen

Hier anmelden


21.10.2022, OdA Soziales Zürich
Berufsbildner*innenkurs (BBK) FaBe

Für gute Ausbildung sorgen: Sie möchten im eigenen Betrieb Lernende FaBe ausbilden? Mit dem eidg. Berufsbildner*innenkurs (BBK) erhalten Sie die Befähigung, Lernende FaBe professionell auszubilden. Dank der Vermittlung durch den Branchenverband erhalten Sie die aktuellsten Informationen und Kompetenzen, vermittelt durch ausgewiesene Berufsbildungsexpert*innen.

Hier anmelden


08.11.2022, 13.30 - 16.30 Uhr, OdA Soziales Zürich und OdA Gesundheit Zürich
Begleitung der Lernenden vor & während der IPA AGS, Sicherer Umgang mit PkOrg

Der Informationsanlass richtet sich an Berufsbildungsverantwortliche, sowie Berufsbildende, welche als vorgesetzte Fachkraft im Kanton Zürich, an der IPA AGS EBA 2023 beteiligt sind.

Mehr Informationen

Hier anmelden


22.-26.11.2022, Berufsmesse Zürich
Berufsmesse Zürich 2022

Sozialprofi werden? An der Berufsmesse Zürich erhalten Berufsinteressierte spannende Einblicke in die sozialen Berufe, insbesondere in die beiden Grundbildungen Assistent*in Gesundheit und Soziales sowie Fachfrau*Fachmann Betreuung.

Mehr Informationen


23.-26.11.2022, Berufsmesse Zürich
Berufsmeisterschaften Fa-Best 2022

Vom 23. bis 26. November 2022 findet die nächste Berufsmeisterschaft «Fa-Best» der Kantone Zürich und Schaffhausen erstmals vor grossem Publikum an der Berufsmesse Zürich statt.

Mehr Informationen

Kandidat*innen können sich hier anmelden


Aktuelles

 

OdA Soziales Zürich

Neu: Eidg. Berufsbildner*innen-Kurse FaBe

Novum bei der OdA Soziales Zürich: Ab Juni 2022 führen wir mit dem Berufsbildner*innen-Kurs FaBe für die FaBe-Ausbildung aller Fachrichtungen erstmals eine akkreditierte Weiterbildung in unserem Angebot.

Jetzt den nächsten Karriereschritt machen


OdA Soziales Zürich

Jetzt anmelden:
Berufsmeisterschaften Fa-Best 2022

Dieses Jahr ist es endlich wieder soweit: Vom 23. bis 26. November 2022 findet die nächste Berufsmeisterschaft «Fa-Best» der Kantone Zürich und Schaffhausen an der Berufsmesse Zürich und erstmals vor grossem Publikum statt.

Mehr Informationen und Anmeldung


Kantonale OdA Soziales, Artiset

Soziale Berufe – Gute Betreuung im Alter

In der Schweiz sind 620’000 ältere Menschen auf Betreuung angewiesen. Immer mehr Institutionen wissen um den Wert gut ausgebildeter FaBe in der Fachrichtung Menschen im Alter. Damit auch in Zukunft genügend dieser Spezialist*innen zur Verfügung stehen, haben verschiedene kantonale OdA Soziales, sowie die Arbeitgeber*innenorganisation Artiset, ein gemeinsames Projekt zur Förderung der Ausbildung in der Fachrichtung «Menschen im Alter» lanciert.

Mehr Informationen

In einem Interview mit der Paul Schiller Stiftung verrät Liliane Ryser, Geschäftsleiterin der OdA Soziales Zürich, wie sich der Einsatz von FaBe MiA auf die Qualität der Betreuung älterer Menschen auswirkt und wie deren Ausbildung mit unserem Finanzierungsmodell «Betreuungsgeld für Betreuungszeit» zusammenhängt.

Interview lesen


SAVOIRSOCIAL, OdA Soziales Zürich

Wie viele Personen machen eine Ausbildung im Sozialbereich?

Wissen Sie, wie viele Lernende Fachmann*frau Betreuung und Assistent*in Gesundheit und Soziales letztes Jahr ihre Ausbildung gestartet haben? Und wie sich diese Zahl seit 2012 entwickelt hat? Grafisch aufbereitete Statistiken von SAVOIRSOCIAL verraten es Ihnen.

Im Kanton Zürich beobachten wir seit den letzten 12 Jahren einen jährlichen Zuwachs an Lernenden FaBe von durchschnittlich über 7%. Das sind jährlich ca. 153 Lernende mehr, die sich für den Beruf als Fachfrau*Fachmann Betreuung entscheiden. Wurden 2010 noch 1'558 Lernende FaBe gezählt, sind es heute im Jahr 2022 inzwischen 3'092 angehende Sozialprofis.


SAVOIRSOCIAL

Arbeit mit Kindern: Neue Berufsprüfung geplant

Die Einführung einer Berufsprüfung im Bereich Frühe Förderung und Sprachförderung wird seitens SAVOIRSOCIAL geprüft. Nachdem die Projektskizze gutgeheissen wurde, werden nun relevante Anspruchsgruppen kontaktiert und eine Begleitgruppe zusammengestellt. Es folgt eine Analysephase für den Entwurf des Qualifikationsprofils, auf dem die nötigen Bildungsgrundlagen aufbauen.

Mehr Informationen


SAVOIRSOCIAL

Zeitplan QV FaBe 2024

Wie wird das Qualifikationsverfahren der revidierten Ausbildung FaBe 2024 aussehen? Hier finden Sie die wichtigsten Eckdaten zum aktuellen Stand der Arbeiten übersichtlich aufbereitet.


OdA Soziales Zürich

Reglement zum Validierungsverfahren FaBe erlassen

Aufgrund des Wechsels der Verordnung über die berufliche Grundbildung (BiVo) läuft das aktuelle «Validierungsverfahren Fachfrau/-mann Betreuung EFZ (FaBe) 2011» aus. Das bisherige wird durch ein neues Validierungsverfahren FaBe EFZ abgelöst.

Die aktuell gültigen Informationen, u.a. zu Fristen, Kontaktstellen und Vorgehensempfehlungen, finden Sie hier.


OdA S ZH, OdA G ZH, MBA, ZAG, BFS

Validierungsverfahren AGS wird eingestellt

Seit 2016 können im Kanton Zürich erwachsene Personen mittels Validierungsverfahrens den Berufsabschluss Assistent*in Gesundheit und Soziales EBA (AGS EBA) erlangen. Das Angebot wurde durch die beiden OdA Gesundheit und Soziales Zürich, dem Mittelschul- und Berufsbildungsamt sowie der Unterstützung des Zentrums für Ausbildung im Gesundheitswesen Kanton Zürich (ZAG) und der Berufsfachschule Winterthur (BFS) ermöglicht. Seit 2018 nahmen jedoch nur 18 Personen teil, weshalb das Validierungsverfahren eingestellt wird. Für alle Personen, die sich aktuell im Validierungsverfahren befinden, wird nach einer Lösung gesucht, um ihnen einen Abschluss zu ermöglichen.


Bildungsdirektion Kanton Zürich

Prüfungsfrei an die BM

Wer gute schulische Vorleistungen erbringt, wird seit 1. Januar 2022 prüfungsfrei zur Berufsmaturität nach der beruflichen Grundbildung (BM 2) zugelassen. Voraussetzung dafür ist ein Notendurchschnitt von mindestens 5,0 in der Gesamtnote des eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses.

Mehr Informationen


OdA Soziales Zürich

Covid-19: Rückkehr zur normalen Lage

Seit dem 01.04.2022 hat der Bundesrat sämtliche Massnahmen aufgehoben. Im Kanton Zürich gilt in Spitälern, Kliniken sowie in Alters- und Pflegeheimen (inkl. Pflegewohnungen) die Maskentragepflicht in Innenräumen weiterhin für alle Mitarbeiter*innen und Besucher*innen bei.

In unserem Bildungszentrum bitten wir die Verhaltens- und Hygienemassnahmen einzuhalten. Bei Kontakt zu vulnerablen Personen empfehlen wir das Maskentragen.


OdA Soziales Zürich

Jahresbericht 2021

Das Jahr 2021 stand im Zeichen der Bildungsrevision und der Einführung des Zürcher ÜK-Modells (zük). Trotz vielfältiger Herausforderungen sind wir gewachsen, haben erfolgreich die neue Bildungsverordnung FaBe umgesetzt, ein neues ÜK-Modell sowie neue Teamstrukturen eingeführt. Und auch im zweiten Jahr der Pandemie machten die sozialen Berufe positiv auf sich aufmerksam.

Diese und weitere Fakten Schwarz auf Weiss? Jetzt in unserem digitalen Jahresbericht 2021 nachzulesen.


OdA Soziales Zürich &
OdA Gesundheit Zürich

10-Jahre-Jubiläum der AGS-Ausbildung

Eine Erfolgsgeschichte: Als Pilotprojekt starteten 2011 im Kanton Zürich die ersten Lernenden die Ausbildung als Assistent*in Gesundheit & Soziales. Inzwischen sind es bereits über 1'200 erfolgreich Absolvent*innen. Erhalten Sie einen Einblick in die Vielfalt der Menschen rund um die AGS-Ausbildung. Sie beweisen eindrücklich, wie wichtig und wertvoll diese Ausbildung ist.

Jubiläums-Newsletter lesen



Förrlibuckstrasse 60
8005 Zürich
044 501 51 61
info@oda-soziales-zh.ch
www.oda-soziales-zh.ch





eduqua logo color eduqua logo grey