Wir bilden
Sozialberufe.

OdA Soziales Zürich

Die OdA Soziales Zürich ist der Branchenverband für Berufsbildung im Sozialbereich des Kantons Zürich. Gemeinsam mit Bund und Kanton engagieren wir uns für eine zukunftsorientierte und qualitativ hochstehende Berufsbildung sowie ein ausreichendes Angebot an Ausbildungsplätzen und Bildungsgängen.

Als Branchenverband vertritt die OdA Soziales Zürich die Interessen der Praxis, sowohl im Bereich der Grundbildung als auch der höheren Berufsbildung. Wir sind die Ansprechpartnerin für Berufsverbände und Institutionen sowie für Berufsbildende, Lernende, Interessierte und Behörden.

 

OdA Soziales Zürich

  • ist der Branchenverband für Berufsbildung im Sozialbereich des Kantons Zürich
  • erfüllt die Aufgaben einer Organisation der Arbeitswelt gemäss dem Bundesgesetz über die Berufsbildung
  • engagiert sich gemeinsam mit Bund und Kanton für eine qualitativ hochstehende Berufsbildung im Sozialbereich
  • steht für ein ausreichendes Angebot an Ausbildungsplätzen und Bildungsgängen ein
  • ist eine aktive Gesprächspartnerin und Mitgestalterin in berufspolitischen Fragen

 

Unsere Ziele

  • ein Berufsbildungssystem, das den Einzelnen befähigt, in der Arbeitswelt zu bestehen und sich zu entfalten
  • eine durchlässige und transparente Berufsbildung auf der Sekundarstufe II und Tertiärstufe
  • ein zukunftsorientiertes Berufsbildungssystem, das der Wettbewerbsfähigkeit der Betriebe dient
  • das Fördern der Zusammenarbeit mit Organisationen ähnlicher Zielsetzungen und mit den zuständigen staatlichen und privaten Instanzen
  • das Image der Sozialberufe durch eine klare Positionierung erhöhen und die Nachwuchsförderung sicherstellen

Die Geschäftsstelle führt die operativen Geschäfte des Vereins. Sie erbringt umfassende Dienstleistungen für die Mitglieder und die Branche. Sie ist die organisatorische und administrative Drehscheibe.

Die Geschäftsstelle bietet den verschiedenen Akteurinnen und Akteuren der Betagten-, Behinderten- und Kinder-/Jugendlichenbetreuung Informationen, Schulungen und Stellungnahmen und unterstützt sie bei der Qualitätssicherung.


Geschäftsleiterin
Liliane Ryser


Bildung

Leiter Bildung
Reto Fischer

Fachverantwortliche Berufsbildner/-innen ÜK FaBe
Gabriela Eberhart-Züger
Rahim Lascandri
Renate Krauer
Tanja Publioz-Schnelli
Tanja Schaub
Medea Schuler (ab August 2018)

Leiterin ÜK AGS
Laure Stammbach


Infrastruktur & Administration

Leiterin Infrastruktur
Corinne Mosimann

Leiterin Administration
Priska Schmitt

Sachbearbeiterinnen Administration
Erika Hofer
Loredana Suhner
Shayeste Watmani


Kursleiterinnen und Kursleiter
In unserem Kurswesen beschäftigen wir 70 Fachpersonen auf Mandatsbasis (Berufsbildnerinnen/Berufsbildner ÜK FaBe, Kursleiterinnen/Kursleiter IPA/PkOrg und weitere).

Für die Kontaktaufnahme mit unseren Mitarbeitenden auf Mandatsbasis bitten wir Sie, unsere Geschäftstellenadresse zu verwenden.

Dem Vorstand obliegt die im Rahmen seiner statutarischen Aufgaben die strategische Führung der OdA Soziales Zürich. Er ist für alle Geschäfte zuständig, die gesetzlich und statutarisch nicht einem anderen Organ vorbehalten sind.

Der Vorstand ist das Exekutiv- und Führungsorgan des Vereins. Er vollzieht die Beschlüsse der Vereinsversammlung und er vertritt den Verein nach aussen.

Die Wahl des Vorstands und der Präsidentin/des Präsidenten findet durch die Mitgliederversammlung statt.
 


Vorstand OdA Soziales Zürich


Präsident
Claudio Zogg


Kinderbereich
Bettina Flory-Güntert
Regula Keller
Nicole Kaiser


Behindertenbereich
Igor Bär
David Füglistaller


Betagtenbereich
Claudio Zogg


Mit beratender Stimme
Stefan Platter


Geschäftsstelle
Liliane Ryser

Die OdA Soziales Zürich (Organisation der Arbeitswelt Soziales Zürich) ist ein gemeinnütziger Verein gemäss Art. 60 ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches.

Die Statuten sind das grundlegende Regelwerk des Vereins. Sie beschreiben den Vereinszweck, bestimmen seine Organe und regeln die Aufnahme, Rechte und Pflichten der Mitglieder. Mitglieder des Vereins sind juristische Personen, die im Sozialbereich (Fachbereiche Kinder-, Betagten- und Behindertenbetreuung) im Kanton Zürich tätig sind und Arbeitgeber- oder Arbeitnehmervertretungen (Verbände) im Sozialbereich repräsentieren bzw. selbst Arbeitgeber sind.

Statuten der OdA Soziales Zürich PDF

Die OdA Soziales Zürich verfügt über zwei Mitgliederkategorien:
 


Ordentliche Mitglieder

Die Ordentliche Mitglieder sind folgende Arbeitgeberverbände:

Curaviva Kanton Zürich (Fachbereich Betagtenbetreuung)
Curaviva Kanton Zürich

INSOS Zürich (Fachbereich Behindertenbetreuung)
INSOS Zürich

kibesusisse (Fachbereich Kinderbetreuung)
kibesuisse

Die ordentlichen Mitglieder sind an der Mitgliederversammlung stimmberechtigt.
 


Partnerschaftsmitglieder

Partnerschaftsmitglieder sind natürliche und juristische Personen, welche Zweck und Ziele der OdA Soziales Zürich unterstützen:

Stiftung GFZ - Gemeinnütziger Frauenverein Zürich
Stiftung GFZ

vahs - Verband für anthroposophische Heilpädagogik und Sozialtherapie, Kantonalgruppe Zürich
vahs

Stiftung Vivendra - Leben Wohnen Arbeiten
Stiftung Vivendra

Stiftung RgZ - Für eine unbehinderte Entwicklung
Stiftung RgZ

agogis - Aus- und Weiterbildungen für Sozialberufe
agogis

Stadt Winterthur - Bereich Alter und Pflege
Soziales Winterthur

Stadt Zürich - Soziale Einrichtung und Betriebe
Soziale Einrichtungen und Betriebe, Stadt Zürich

Alterszentren Stadt Zürich
Alterszentren Stadt Zürich

Berufsverband FaBe Regionalgruppe Zürich
Berufsverband Fachperson Betreuung

Mittelschul- und Berufsbildungsamt Kanton Zürich
MBA Zürich

Die Partnerschaftsmitglieder nehmen mit beratender Stimme an der Mitgliederversammlung teil.
Die Aufnahme als Partnerschaftsmitglied kann durch ein schriftliches Gesuch an den Vorstand beantragt werden.

 

Seit 4. Quartal 2012 erfolgt die Finanzierung durch den Berufsbildungsfonds für den Sozialbereich.

Berufsbildungsfonds FondsSocial
 

Weitere finanzielle Mittel sind die Mitgliederbeiträge und der Kursertrag des Bildungsangebots.
 

Der Jahresbericht gibt einen Überblick über die wichtigsten Leistungen, Entwicklungen und Ereignisse des jeweiligen Berichtsjahrs.

Gastbeiträge und die Rubrik Spotlight geben vertieft Einblick in verschiedene Fachgebiete und richten das Augenmerk auf wichtige Ereignisse des Jahres.

Hinzu kommen Zahlen, Finanzen, der Revisionsbericht und die Namen der Menschen, die in unserer Organisation wirken.

Jahresbericht 2016 

Jahresbericht 2015

Die Kursräume an der Förrlibuckstrasse können gemietet werden. Für die Reservation wenden Sie sich bitte an die Kursadministration.
 

 

Zurzeit haben wir keine offenen Stellen.


Förrlibuckstrasse 60
8005 Zürich
044 501 51 61
info@oda-soziales-zh.ch
www.oda-soziales-zh.ch