Prüfungssimulation IPA-Fachgespräch FaBe

Das Knowhow der (Chef-)Expert*innen für die Prüfungsvorbereitung nutzen
 

Zielgruppe

Prüfungskandidat*innen FaBe (Lernende, Personen nach Art. 32 und Repetent*innen). Auf Wunsch können auch deren Berufsbildner*innen bzw. IPA-verantwortlichen Fachkräfte teilnehmen.
Inhalte

− Präsentation einer Aufgabe durch die*den Lernende*n: 15 Minuten

− Fachgespräch mit den Expert*innen: 30 Minuten

− Mündliche Rückmeldung durch die Expert*innen: 15 Minuten

Die Lernenden reichen eine Woche vor der Durchführung ihre dokumentierte Aufgabe ein, Details dazu folgen in der Anmeldebestätigung. Die Prüfungssimulation erfolgt nach demselben Ablauf wie das Fachgespräch im QV: Zuerst präsentieren die Lernenden ihre Inhalte aus der eingereichten Dokumentation. Danach findet eine Befragung durch die beiden Expert*innen gemäss QV-Vorgaben statt. Im Anschluss erhalten die Lernenden entwicklungsorientierte Hinweise.

Ziele

Die Teilnehmenden erhalten…

− die Möglichkeit, unter realitätsnahen Prüfungsbedingungen das Präsentieren einer Aufgabe und Führen des Fachgesprächs zu üben.

− von zwei Fachexpert*innen eine Rückmeldung zu Stärken und Schwächen ihrer Präsentation und ihrem Fachgespräch.


 

Um weitere Informationen zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Bezeichnung des gewünschten Angebotes:


Legende Buchungsstatus
Grün: Plätze verfügbar
Orange: Noch wenige Plätze verfügbar
Rot: Ausgebucht
Häkchen: Durchführung bestätigt


 

 


Förrlibuckstrasse 60
8005 Zürich
044 501 51 61
info@oda-soziales-zh.ch
www.oda-soziales-zh.ch





eduqua logo color eduqua logo grey