Bildungsbericht FaBe

Leistungen der Lernenden nach den neuen Instrumenten fachgerecht erfassen und bewerten
Zielgruppe Berufsbildner*innen und Fachpersonen, die Lernende FaBe nach den neuen Instrumenten der revidierten Bildungsverordnung FaBe am Ende eines Semesters beurteilen und darauf aufbauend das nächste Semester planen. 
Inhalte

Allgemeine und FaBe-spezifische Beurteilungs- und Bewertungsgrundlagen
–    Zusammenarbeit und Rollengestaltung in Beurteilungsprozessen
–    Gesprächsführung in qualifizierenden Semestergesprächen
–    Vorgehen in promotionskritischen Situationen (Gefährdung des Ausbildungserfolgs)
–    Praxis-Workshop: Arbeit und Austausch mit Fallbeispielen und Simulationsübungen 

Ziele Die Teilnehmer*innen sind in der Lage,… 
– Leistungen mit den neuen Instrumenten (Leistungszieltabelle Betrieb, Semesterrückblick, Bildungsbericht) gezielt und differenziert zu erfassen und zu bewerten.
– auf Basis der Lernstandüberprüfung geeignete Ziele zu setzen. 
– Semester- bzw. Qualifikationsgespräche entwicklungsfördernd zu führen.
– ihre Rolle als Qualifizierende kompetent auszugestalten. 

 

Um weitere Informationen zu erhalten, klicken Sie bitte auf die Bezeichnung des gewünschten Angebotes:


Legende Buchungsstatus
Grün: Plätze verfügbar
Orange: Noch wenige Plätze verfügbar
Rot: Ausgebucht
Häkchen: Durchführung bestätigt


 

 


Förrlibuckstrasse 60
8005 Zürich
044 501 51 61
info@oda-soziales-zh.ch
www.oda-soziales-zh.ch





eduqua logo color eduqua logo grey